Medizinische Versorgung

Medizinische Versorgung der Mönche

In Indien gibt es weder eine Absicherung für Pflege im Alter, noch eine Krankenversicherung. Die ärztliche Versorgung ist unzureichend. Im Kloster gibt es mehrere ältere Mönche, die unter chronischen Krankheiten leiden und Medikamente benötigen.

Mit Hilfe von Spenden möchten wir eine medizinische Grundversorgung, sowie Medikamente und Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen sichern.

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende die gesundheitliche Situation der Mönche zu verbessern. Mit 20 Euro bereits sichern Sie einem Mönch einen Monat lang die medizinische Grundversorgung.

Verwendungszweck: medizinische Grundversorgung